Mittwoch, 28. Januar 2009

Lieder, die ich nie vergessen werde (2).

"Summer Wine" von Lee Hazlewood und Nancy Sinatra habe ich durch ein Mädchen in Bamberg kennen gelernt. Wir saßen in ihrem Wagen und ich wusste nicht, was da gerade läuft, nur, dass ich es liebe.

Irgendwann vorher oder nachher hat sie mir von einem Mann erzählt, mit dem sie zwei Wochen lang ausschließlich drei Dinge getan hat: Sex*, Rotwein trinken und Thunfisch aus Dosen essen.
Irgendwie (Sommerwein?) haben sich diese beiden Erinnerungen verknüpft.

Seitdem muss ich nicht nur bei Lee & Nancy, sondern bei nahezu allen Duetten die ich höre, an Sex, Rotwein und Thunfisch denken.
Es hätte schlimmer kommen können. Aber auch besser. Thunfisch, Alter!!



* fehlt da ein Verb? Und wenn schon. Sähe doof aus.

Kommentare:

Peel hat gesagt…

vielleicht eher ein verb? muß aber nicht. wie der rotwein und der thunfisch waren erfährt der leser hier ja auch nicht, somit geht er/sie davon aus dass das alles ziemlich gut war, weil sonst würde das doch kein mensch 2 wochen lang in dieser kombination durchziehen.
das waren noch unbeschwerte jugendjahre als der thunfisch noch nicht auf der roten liste vom aussterben bedrohter fische stand!

baddiel hat gesagt…

äh ja, natürlich, ein verb.

 
blogoscoop

kostenloser Counter