Freitag, 14. November 2008

120 Euro in zehn Minuten verdienen

Update: Aktion schon wieder beendet!
Das nette Blog "Sparbote" empfiehlt heute dieses Angebot. Ich habe es eben zwei mal bestellt. Mal sehen, ob's funktioniert ...

Vor zwei Monaten habe ich auf diese Art beim selben Anbieter (Eteleon) zwei (allerdings recht schlichte) Handys für zehn Euro erhalten - falls meines einmal kaputt geht. Ich habe also noch ein (leider nicht sonderlich schönes) Telefon über.
Wer zufällig dringend ein Handy benötigt, weil das alte in die Kloschüssel gefallen ist oder im Taxi vergessen wurde, melde sich einfach in den Kommentaren.
Als Gegenleistung nehme ich gerne eine Mix-CD.

1 Kommentar:

Axel hat gesagt…

hey. woher weißt du wie meine 2 letzten handys das zeitliche gesegnet haben? kein witz jetzt. hab aber schon ersatz. danke für das angebot.

 
blogoscoop

kostenloser Counter